PNP-Bericht vom 21.01.2016
   Abdruck mit freundlicher Genehmigung von www.pnp.de

 
Ortenburg. Eine Spende von 1500 Euro hat die Praxis für Zahnheilkunde Baitinger in Ortenburg dem Verein für Kinderhilfe Holzland überreicht. Diese Summe kam aus dem Erlös von gespendetem Altgold der Patienten zustande. Sie soll dem Verein helfen, seine bemerkenswerte Arbeit fortzuführen. Das heuer 30-jährige Bestehen der Zahnarztpraxis Baitinger war ein schöner Anlass für die Juniorpartner Dr. Christoph Baitinger (rechts) und Dr. Teresa Kehrer, dem 2. Vorsitzenden des Vereins Franz Gerleigner die Spende zu übergeben. − red/Foto: PNP


nach oben

Zum Vergrößern Maus drauf oder Strg-Taste gedrückt halten + Mausrad drehen.     |     Diese Seite  x schließen